Schulstrukturreform

Aus Programmatik FDP Berlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beschluss des
Landesausschusses
vom 09.06.2009

Die FDP wendet sich gegen einen Kahlschlag in der vielfältigen Berliner Schullandschaft, wie ihn die vom Senat geplante Sturkurreform bedeutet.

Bei der bisher nur als „Mitteilung ans Abgeordnetenhaus“ bekannten „Weiterentwicklung der Berliner Schulstruktur“ handelt es sich in Wirklichkeit um die Reduzierung auf ein Zwei-Klassen-Schulsystem. Neben den Gymnasien, die durch erschwerte Zugangsbedingungen ausgetrocknet zu werden drohen, soll es nur noch eine Sekundarschule genannte Einheitsschule geben, in die die bisherigen Schulformen Gesamtschule, Realschule und Hauptschule verschmolzen werden sollen.