Sport (AGH-Wahlprogramm 2011)

Aus Programmatik FDP Berlin
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sport leistet einen großen Beitrag zur Gesundheit, Integration und Vermittlung sozialer Kompetenzen. Wir wollen die Rahmenbedingungen für Breiten- und Leistungssport besonders für Kinder und Jugendliche verbessern. Wir wollen eine langfristige und vorausschauende Sportstättenentwicklung. Die Förderung von Vereinssport ist nach liberalem Verständnis eng verbunden mit der Stärkung des Ehrenamtes. Vor allem in den kleinen Vereinen ist der Einsatz der Freiwilligen unabdingbar. Wir wollen die notwendigen Anreize schaffen, damit Bürgerinnen und Bürger auch weiterhin ehrenamtlich tätig bleiben können.

  • Wir wollen eine engere Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen ermöglichen. Sport soll in den Schulalltag integriert werden.
  • Beim Schwimmunterricht müssen die vorhandenen Ressourcen durch Kooperation mehrerer Schulen mit Bäderbetrieben und Schwimmvereinen besser genutzt werden. Jedes Kind muss Schwimmen lernen, um Badeunfällen vorzubeugen.
  • Wir wollen vorhandene Sportanlagen für den Sport besser nutzen. Dazu werden wir ein Online-Portal für die Nutzung von Sportanlagen einrichten und Schulhöfe und Sportanlagen auch außerhalb der Schulzeiten für sportliche Aktivitäten zur Verfügung stellen.
  • Wir wollen, dass die Bäderbetriebe wirtschaftlich arbeiten. Die hohen Subventionen durch alle Steuerzahler an die Bäderbetriebe sind auf Dauer nicht tragbar. Daher werden wir die Übertragung der Bäder an private Pächter und die Auslastung der bestehenden Standorte prüfen.