Staatsoper – Saalgestaltung muss Stil zeigen

Aus Programmatik FDP Berlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beschluss des
Landesausschusses
vom 08.07.2008

Die FDP Berlin fordert bei der Renovierung der Staatsoper einen Saal, der das historische Ambiente des Hauses und des Bauensembles im Umfeld der Oper berücksichtigt. Der neugestaltete Zuschauerraum muss sich stilistisch in den Bau einfügen. Die wünschenswerten Verbesserungen in Akustik und Sichtverhältnissen sollen unter diesen Vorgaben gelöst werden.

Der Landesausschuss fordert die Abgeordnetenhausfraktion auf, ihre Meinungsbildung in diese Richtung weiterzuentwickeln.